Der Zeit voraus

Im verträumten Vallée de Joux mit seinen sanften Hügeln herrscht angenehme Beschaulichkeit; fast so, als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Was in diesem Fall unmöglich ist, gilt doch die Region als Wiege der Uhrenindustrie.

Das Hôtel des Horlogers in Le Brassus

Tunis: Fern und doch so nah!

Die Region um Tunis ist von einer jahrtausendealten Kultur geprägt und hat gleich zwei UNESCO-Stätten zu bieten, die Medina und Karthago. Die einzigartige Landschaft mit viel Licht und Farben inspirierte einst auch Paul Klee während seiner berühmten «Tunisreise».

Eine Gasse im Künstlerdorf Sidi-Bou-Said in Tunis.

Dolce Vita an der Grenze

Mit Weitsicht, Kulturschätzen und regionalen Spezialitäten: Im norditalienischen Aostatal lässt sich das alpine Leben in vollen Zügen auskosten – und das auf dem Talboden wie direkt unter den 4000ern.

Das Dorf Bard im Aostatal.

Auf Säumers Pfaden

Im 17. Jahrhundert liess der Briger Handelsherr Kaspar Stockalper den Saumpfad über den Simplonpass ausbauen. Die nach ihm benannte Strecke ist von Anfang Juni bis Ende Oktober begehbar – als Mehrtageswanderung oder in einzelnen Etappen. Sie vereint landschaftliche und kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Ko Samui

Neben seiner natürlichen Schönheit und zahlreichen Outdoor-Aktivitäten bietet Ko Samui auch eine lebendige Gastro-Szene, einige Möglichkeiten für Shopping und faszinierende kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Ko Samui Thailand

Drei Wellen im Grünen

Im Zentrum Paul Klee können BesucherInnen das Lebenswerk des Künstlers überblicken. Für einen Fokus auf spezielle Aspekte bieten sich aktuelle Sonderausstellungen an.

Neue Horizonte

Das Reisebüro Mittelthurgau ist bekannt für Qualitäts-Flussreisen und Kreuzfahrten erster Klasse an Bord der Excellence-Flotte. Für das Jahr 2024 stehen spannende neue Kollektionen und Erlebnisse auf dem Programm wie die Kombination von Flussreise und Golfferien.